Fliessbodenanlagen

Rechteck Getreidelagersilo

  • mit Fließboden
  • für Bodenmontage
  • mit Trichterunterbauten

Durch Gruber-Rechteck-Lagersilos können Sie auf minimalem Raum ein maximales Fassungsvermögen erzielen. Durch verschiedene Plattenlängen können viele individuelle Zellengrößen erreicht werden. Auf Wunsch werden Sonderplatten angefertigt, sodass Sie Ihr Gebäude restlos ausnützen können.

  • Das Wetterrisiko wird vermindert, da das Getreide feuchter eingelagert werden kann.
  • Große Mengen können übernommen werden und stehen sofort unter Kontrolle.
  • Abbau von Arbeitsspitzen – dadurch geringere Kosten.
  • Erhaltung des Getreides über längere Zeiträume bei geringen Kosten und geringem Zeitaufwand.
  • Hohe Verkaufserlöse bei saisonalen Schwankungen.
  • Präzise Konstruktion – daher schnelle Montage.
  • Alle Elemente verzinkt und im Baukastensystem.

Viele Gründe sprechen für Fließbodensilos:

  • Die Entnahme mittels Fließboden ist sehr getreideschonend und praktisch verschleißfrei.
  • Es gibt keine weitere Möglichkeit der Entnahme eines Flachlagers, die besenreine Komplettentleerung ermöglicht.
  • Durch die komplette räumliche Trennung von Boden und Getreide kann keine Bodenfeuchtigkeit in das Lagergetreide gelangen.

 

 

  • Die Belüftung ist durch die große Luftaustrittsfläche hervorragend. Eine Abkühlung des Getreides durch Winterbelüftung auf unter 10 °C ist möglich und somit wird Insektenbefall (Kornkäfer) im Keim erstickt, da sich keine Wärmenester bilden können in der das Ungeziefer brüten kann.
  • Durch die gute Durchflutung des Getreides kann man Getreide bis max. 16 % Feuchte problemlos einlagern und mit einer Belüftung von 50 – 100 m3 Luftleistung / Std. pro m3 Getreide erhalten und lagerfähig aufbereiten.
  • Durch die rechteckige oder quadratische Bauweise nutzen Sie Ihren teuren Raum optimal aus.

Man verschwendet also kein Geld durch die geringfügig höheren Investitionskosten, sondern spart im Laufe der Zeit erhebliche Trocknungskosten und hat eine effektive und umweltfreundliche Handhabe gegen einen Kornkäferbefall. Außerdem hat man mittels Fließboden eine hohe Zeitersparnis bei der Restentnahme und eine große Arbeitserleichterung.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen per E-Mail gerne zur Verfügung