Trevira-Silos für Futtermittel, Getreide und Mineralstoffe

Rationell 

  • Kostengünstig
  • Einfache, staubfreie Befüllung mit Tankwagen oder Mahl- und Mischanlagen
  • Schnelle Montage, vom Kunden selbst durchführbar
  • wartungsfrei
  • Füllstand von außen sichtbar
  • Lange Lebensdauer

Qualitativ 

  • Atmungsaktives Gewebe
  • Staubdicht
  • Kein Kondenswasser, daher keine Schimmelbildung
  • Kein Festbacken 

Raumspezifisch 

  • Durch quadratische oder rechteckige Form optimale Platzausnutzung Computerunterstützte Fertigung ermöglicht kostengünstige und schnelle Lieferung von Sondergrößen
  • Viele Aufstellungsvarianten, z.B. Einzel- u. Mehrfachgestelle, Tragrahmen aus Holz (in eigener Fertigung) oder Stahl
  • Verschiedene Siloformen
  • Seitlich versetzter Auslauf (asymetrisch) usw. 

Auslaufsicher

  • Vollständige Entleerung
  • Silokonstruktion den speziellen Anforderungen der verschiedenen Produkte angepaßt (z.B. Auslaufdurchmesser, Konusschräge, Stufenkonus, Belüftungskonus, Notablaß, usw.)

 
 

Es gibt nichts Besseres in Technik und Verarbeitung für gesunde Futterlagerung!

Sondergrößen, wie z.B. Rechtecksilos usw. auf Anfrage.

UV-Schutz: Silos werden so ausgeführt, daß Schutzmaßnahmen gegen UV-Strahlen im normalen landwirtschaftlichen Betrieb nicht erforderlich sind. Sollte jedoch ein Silo dem direkten Sonnenlicht ausgesetzt sein, bitten wir um Rücksprache!

Gibt die Fassung bei einem Schüttgewicht von 0,6 t/cbm sowie das maximal zulässige Einlagerungsgewicht an.

Außenmaße des Gestells bzw. Stahlrahmens. Bodenfreiheit 0,65 m

Die Zahl gilt für die Silohöhe von Aufhängungs-Oberkante bis Auslaufunterkante nach der ersten vollen Füllung. Für die Fülleitung wird über dem Silo noch eine Höhe von ca. 0,4 - 0,6 m benötigt.

1) Gibt die Fassung bei einem Schüttgewicht von 1,0 t/cbm sowie das maximal zulässige Einlagerungsgewicht an.

2) Außenmaße des Gestells bzw. Stahlrahmens. Bodenfreiheit 0,65m

3) Die Zahl gilt für die Silohöhe von Aufhängungs-Oberkante bis Auslaufunterkante nach der ersten vollen Füllung. Für die Fülleitung wird über dem Silo noch eine Höhe von ca. 0,4 - 0,6 m benötigt.